Unser Hygienekonzept für Spieler und Besucher

Liebe Fußballfreunde,

die Corona-Krise ist noch längst nicht vorbei. Vielmehr erschrecken uns immer wieder Nachrichten, wie schnell ein Rückschlag auf regionaler oder lokaler Ebene die neu gewonnenen Freiheiten bedrohen. Wir alle sind daher gefordert, auf dem Weg zurück in die Normalität -auch im Bereich des Amateurfußballs- Disziplin zu wahren und die aufgegebenen Gesetze und Regeln einzuhalten.

Für die SG Baienfurt Fußball 1927 e.V. ist die wichtigste Aufgabe, die Gesundheit unserer Sportler und unserer Gäste – vom eigenen Verein gleichermaßen wie von unseren Spielpartnern – bestmöglich zu schützen. Auf der Basis der gesetzlichen Regelungen und der Vorgaben des Württembergischen Fußballverbands haben wir in Abstimmung mit der Gemeindeverwaltung ein Hygienekonzept für den Trainingsbetrieb und den Spielbetrieb erarbeitet.

Dieses Konzept wollen wir Ihnen vorstellen; gleichzeitig bitten wir Sie, die Regeln zu akzeptieren, sich danach zu verhalten und den Anweisungen unseres Ordnungspersonals Folge zu leisten.

Kontaktnachverfolgung Spielbetrieb

Daneben ist es erforderlich, dass wir unsere Besucher namentlich erfassen. Dies soll die Nachverfolgung einer möglichen Infektionskette gewährleisten. Hierzu ist eine Registrierung am Eingang zu unserem Sportgelände vorgesehen. Sie können sich aber auch bereits vorweg auf unserer Internetseite das passende Formular herunterladen, ausdrucken sowie ausgefüllt mit bringen.

Digitale Kontaktnachverfolgung während der Corona-Pandemie

Seit dem Heimspieltag am 18.10.2020 besteht die Möglichkeit seine Kontaktdaten im voraus digital an den Verein zu übermitteln. Diese Art der Kontaktnachverfolgung bietet sowohl für den Verein, als auch für die Zuschauer und Fans große Vorteile. Details entnehmen Sie bitte dem Link „Hinweise und Erklärung„.